Hilfe & Infos Entstehung von Lufty

 


Die Rettungshundearbeit besteht für den Hund zu 80% - 90% aus warten. Ob im Einsatz oder beim Training. Dies ist für die Hunde, an heissen Tagen, nicht angenehm, verbirgt sogar eine oft unterschätzte Gefahr. Wir sind sehr bestrebt, das Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit unserer Hunde auf einem hohen Level zu halten. Umso wohler sich der Hund fühlt, umso freudiger und aufmerksamer verhält er sich im Training und im Einsatz. Dies weiß jeder Hundesportler zu berichten. Ebenso ist auch bekannt, dass sich der Hund in vertrauter und geschützter Umgebung, zum Beispiel im Auto am wohlsten fühlt und am besten entspannen kann. 




Aus diesem Grund habe ich für meinen vierbeinigen Freund Buddy eine Vorrichtung für die Heckklappe unseres Autos angefertigt, die ihm das Maximum an Luftzirkulation und Sicherheit bietet.




Nach ein paar Versuchen entwickelte ich einen Abstandhalter, der in 1 Sekunde angebracht ist, eben so schnell wieder entfernt ist und das Fahrzeug samt Inhalt sichert. 

Die schnelle und einfache Anwendung wurde von Kollegen, Freunden und Passanten beobachtet, die nachfragten wo man diesen Abstandhalter kaufen kann. Nach Überprüfung durch einen Patentanwalt stellte sich heraus, dass es kein vergleichbares Produkt auf dem Markt gibt.


 


Dies hat dazu geführt, dass wir uns dazu entschlossen haben, jedem Hundebesitzer die Möglichkeit zu geben, die Vorteile von Lufty für den eigenen Vierbeiner zu nutzen.


 


Durch die sehr einfache und schnelle Handhabung wird Lufty mittlerweile in vielfältigen Situationen eingesetzt. Egal wo sie ihr Fahrzeug abstellen, ob mit oder ohne Hund, Lufty vermeidet das Aufheizen ihres Fahrzeuges. Ihre Klimaanlage benötigt deutlich weniger Zeit, um das Fahrzeug zu kühlen und Taucher können ihr Dekobier besser genießen, wenn sie wissen, das ihr Auto hinterher nicht völlig von innen beschlagen ist. Mitglieder der Rettungshundestaffel und Kunden stellt ihre Fahrzeuge grundsätzlich an heißen Tagen nur noch mit Lufty ab.


 



Ihr Lufty-Team

 


nach oben

Nach oben